Leibniz-Institut für Sonnenphysik (KIS)

Das KIS betreibt Grundlagenforschung in der Astronomie und Astrophysik mit besonderem Schwerpunkt in der Sonnenphysik und ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Wir betreiben federführend die Sonnenteleskope im Observatorio del Teide auf Teneriffa, sowie das alte Sonnenobservatorium auf dem Schauinsland bei Freiburg. Ebenso bieten wir Lehrveranstaltungen an der Universität Freiburg und bilden wissenschaftlichen Nachwuchs aus.

Bild des Monats

Inversion codes for the radiative transfer equation are tools that allow us to determine the temperature, magnetic field and plasma velocity in the solar atmosphere from spectro-polarimetric observations (i.e. Stokes vector) in spectral lines as a function of the optical depth.

Weiterlesen

Neuigkeiten

Aktuelle Daten veröffentlicht

Weiterlesen

Neuste ChroTel Sonnenbilder